Archiv der Kategorie: Aktuelles

Endlich: Nach monatelanger Arbeit ist HIV 2012 erschienen.
Auch die letzten Monate haben gezeigt, dass noch immer jedes Jahr ein neues Buch notwendig ist, schon allein aufgrund der Veränderungen der antiretroviralen Therapie. Über 200 Paper der vergangenen Monate wurden allein dem ART-Kapitel hinzugefügt, mindestens ebenso viele, weil veraltet, konnten gegenüber dem Vorjahr gestrichen werden. Rilpivirin und ein neues Single-Tablet-Regime sind hinzugekommen, Elvitegravir und Dolutegravir stehen vor der Tür. Boceprevir und Telaprevir machen die Behandlung von HCV-Koinfektionen nicht nur erfolgreicher, sondern auch komplexer. Weitere Hotspots der neuen Ausgabe sind die Anstrengungen zu einer Eradikation, aber auch zur Prävention. Die HTPN052-Studie wird die HIV-Medizin verändern, mindestens so wie das EKAF-Statement von 2008. Viel Spass beim Lesen! Für Hinweise und Kritik sind wir immer dankbar! (Die Redaktion)

HIV-Subtypen Entwicklung und Resistenztestung – Retrovirus Bulletin 4/2011

  • Forschung – HIV-1-Subtypen: Entwicklung im Menschen  (Prof. Dr. Lutz Gürtler, Forschungsgebiet: HIV-Pathogenese, Max von Pettenkofer-Institut, Ludwig-Maximilians-Universität München)
  • Diagnostik – Empfindlichkeiten um die HIV-Resistenz – wie schief ist die Lage? (Dr. Hauke Walter, Nationales Referenzzentrum für Retroviren Institut für Klinische und Molekulare Virologie, Universitätsklinikum Erlangen)

    Bulletin 04-2011

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktuelles